Schlagwort-Archiv: Capture One 9

Phase One veröffentlicht Capture One 9

Vor wenigen Minuten hat Phase One die Veröffentlichung von Version 9 seines Raw-Konverters Capture One bekannt gegeben. Das neue Release ist nach den ersten Eindrücken als sanfte Evolution zu bezeichnen, bahnbrechende neue Features sind nicht enthalten. Als größte Verbesserung darf die Verwaltung von Schlüsselwörtern betrachtet werden, hier wurde im Vergleich zu Version 8 erheblich nachgebessert. So ist es nun möglich, Stichwortbibliotheken anzulegen und das Hinzufügen und Entfernen einzelner Bilder ohne hakelige Workarounds durchzuführen. Ebenfalls verbessert wurde die vorhandene Kontrastengine, die lokalen Anpassungen um einen Airbrush-Pinsel erweitert. Eine weitere Verbesserung wurde im Bereich DNG vorgenommen, welches von Phase One bisher nur stiefmütterlich unterstützt wurde. Besonders Nutzer der Gradationskurven werden erfreut feststellen, dass nun die Möglichkeit besteht eine Luminanzkurve zu verwenden und somit Helligkeitsveränderungen mit nur geringem Einfluss auf die Farben vorzunehmen. Insbesondere gefallen finde ich an der Möglichkeit, nun Masken aus der Auswahl des Farbeditors erstellen zu können. Genau diese Funktion wünsche ich mir seit Jahren, da somit Auswählen erheblich erleichtert werden.

In Summe lässt sich festhalten, dass Capture One 9 um nützliche Funktionen erweitert wurde. Ob dies jedoch den Upgradepreis rechtfertigt, muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich werde in den kommenden Tagen die Software einem ausführlichen Test unterziehen und meine Erfahrungen wie immer hier posten.